Medienspiegel

6.246 Artikel
Durch den EU-Austritt der Briten sind eine Vielzahl von Verträgen bedroht. Die Policen könnten ab März 2019 ungültig oder nicht mehr bedient werden. Auch Hunderttausende Verträge aus Deutschland sind betroffen.
Anbieter fondsgebundener Versicherungen nutzen unterschiedliche Methoden, um die Ablaufleistung ihrer Produkte zu errechnen. In jüngster Zeit ist das Brutto-Modell auf dem Vormarsch – allerdings in gleich drei Varianten.
WERBUNG
Versicherungsvermittler streben oftmals die Vereinbarung eines möglichst hohen Selbstbehalts (Selbstbeteiligung) in der Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung an, auch um durch eine entsprechende Rabattierung eine niedrigere Versicherungsprämie bezahlen zu müssen.
Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsfragen – gibt es das? Ja. Und es gibt immer wieder BU-Aktionen mit verkürzter Gesundheitsprüfung für bestimmte Personengruppen. Hier finden Sie Vorteile, Nachteile, Erfahrungen und aktuelle Angebote.
Die Allianz plant laut einem Bericht des Manager Magazins einen deutlichen Stellenabbau in Deutschland. Demnach könnten ein Fünftel der aktuell 29.000 Arbeitsplätze wegfallen. Der Konzern dementiert - und bezeichnet die angeblichen Pläne als „Gerüchte“.
Im Rahmen der diesjährigen InsurTech Week Cologne lautete das Motto am dritten Veranstaltungstag: Disrupt.Lebensversicherung!
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat mit einem Grundsatzurteil (Az. C-15/16) die Auskunftsrechte von Anlegern gegenüber der Finanzaufsicht Bafin gestärkt.
Die gesetzlichen Krankenkassen haben riesige Finanzpolster aufgebaut - viel größere, als sie eigentlich müssten. Jens Spahn sieht sich mit seinen Plänen im Recht.
Die Allianz plant in Deutschland einen radikalen Stellenabbau. Mindestens 5000 der derzeit 29.000 Arbeitsplätze im Heimatland, das sind knapp 20 Prozent der Belegschaft, sollen in den kommenden Jahren wegfallen.
Berufsunfähigkeits-Versicherung (BU) 2018: Wie entwickelt sich der Markt? Wie stehen für Kunden die Chancen, eine gute BU zu erhalten? Welche Produkte gibt es, welche braucht der Markt in Zukunft? Michael Franke, geschäftsführender Gesellschafter von Franke & Bornberg, beantwortet die Fragen.
Die staatlich geförderte Riester-Rente wird viel kritisiert – und das zu Recht. Doch es gibt immer noch Menschen, für die sich das Vorsorgeprodukt lohnt.
Was plant die Bundesregierung in Sachen Zinszusatzreserve, Provisionsdeckel und Run-off? Ein Entwurf zur Evaluierung des Lebensversicherungs-Reformgesetzes liefert wertvolle Hinweise. Was in dem Eckpunktepapier steht.
Die AXA und die Mitfahr-Plattform BlaBlaCar haben eine eigene Versicherung auf den Markt gebracht. Das Produkt trägt den Namen BlaBlaSure und soll vorerst nur in Frankreich angeboten werden.
Deutschland liegt bei der Zahl der Millionäre auf Platz drei hinter den Vereinigten Staaten und Japan – aber China holt auf. Denn die Ersparnisse vermehren sich hierzulande weniger leicht.
Wer früher in Rente gehen will, sollte gut planen und alle Möglichkeiten kennen. Denn mit ein paar Tipps gelingt der Ruhestand mit 63 - und vor allem: Sie können ihn sich auch leisten und genießen.
Versicherungsmakler, die aufgrund der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) Verträge über die Auftragsdatenverarbeitung mit ihren Pools schließen, gehen ein Risiko ein, lautet jedenfalls die Position des Maklerpools Apella AG.
Schon viele haben ihn geträumt – den Traum der Bancassurance, einer Vereinigung von Bank- und Versicherungsdienstleistungen in einem echten Allfinanzkonzern. Schon viele sind mit dieser Idee gescheitert.
Der Bund der Versicherten e.V. hat den Entwurf zur Evaluierung des Lebensversicherungs-Reformgesetzes (LVRG) unter die Lupe genommen. Dabei zeigen sich die Verbraucherschützer enttäuscht.
Die französische Axa Investment Managers plant eine Verschlankung ihrer Organisationsstruktur. Im Rahmen dieses Umbaus fallen rund 200 Arbeitsplätze weg.
Das Vergleichsportal und der Bundesverband der Sachverständigen für das Versicherungswesen arbeiten künftig zusammen. Gemeinsam solle in Verbraucher-Zentren zu Tarifen für Strom, Gas, DSL, Mobilfunk und Versicherungen beraten werden.
Seit einigen Jahren können Unternehmen ihren Firmennamen als Endung der Internetadresse nutzen. Die Vermögensberater der DVAG machen davon eifrig Gebrauch.
SPD und Union treiben die versteckte Verschuldung in die Höhe. Für Sozialversprechen, Soli-Abschaffung, Mütterrente oder Familiennachzug werden in späteren Jahrzehnten tausende Milliarden Euro fällig. Helfen könnte die Rente mit 70.
In dünn besiedelten Regionen fallen die Eigenheimpreise - Verkäufe werden zum Problem
Die Ausgründung des Versicherers erhält eine kräftige Kapitalspritze von der Muttergesellschaft – und will nun nach Österreich und Frankreich expandieren.
Vertriebsmitarbeitern, die Provisionen erhalten, muss trotzdem ein der Arbeitsleistung entsprechendes Fixgehalt gezahlt werden. Das soll verhindern, dass sie finanziell im Regen stehen, wenn sie ihre Ziele nicht erreichen. Auch vereinbarte Ziele müssen erreichbar sein, sonst droht Schadenersatz.
 
25 Artikel pro Seite
WERBUNG
VersicherungsJournal Medienspiegel

Der VersicherungsJournal Medienspiegel verschafft Ihnen einen noch besseren Überblick über alle relevanten Informationen der Versicherungsbranche. Täglich werden für den Medienspiegel die wichtigsten Fachmedien nach interessanten Artikeln durchsucht.

WERBUNG